19.02.2018  

Start frei für Subaru: Die Motorsportaktivitäten 2018



Die Subaru Corporation und ihr Motorsport Tochterunternehmen STI haben das Programm für die diesjährigen Motorsportaktivitäten vorgestellt und verfolgen auch diese Saison wieder höchst ehrgeizige Ziele.

Die Subaru Motorsport-Tochter STI (Subaru Tecnica International) feiert dabei dieses Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum. Grund genug, auch bei weltweit vielbeachteten Motorsportveranstaltungen die Stärken der Marke und ihrer Technologie einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Im Mittelpunkt stehen dabei dieses Jahr drei besondere Anlässe.

24h-Rennen am Nürburgring

Bereits zum elften Mal in Folge wird Subaru beim 24h-Rennen am Nürburgring an den Start gehen, das vom 10. bis 13. Mai zum inzwischen 46. Mal stattfindet. Nach vier Siegen in der Klasse SP3T (2011, 2012, 2015 und 2016), strebt Subaru 2018 seinen nunmehr fünften Klassensieg an. Im Cockpit dieses Jahr: Tim Schrick (Deutschland), Carlo van Dam (Niederlande) sowie Hideki Yamauchi und Takuto Iguchi (beide Japan). Signifikante technische Optimierungen beim WRX STI Race-Car wurden im Motormanagement vorgenommen, in der Getriebeübersetzung sowie beim Durchmesser der Bremsscheiben. Nach Überzeugung der STI-Spezialisten ist das Fahrzeug damit dem Vorjahresmodell deutlich überlegen und hat 2018 wieder allerbeste Chancen für einen Platz auf dem Podest.

Super GT Serie

Der Subaru BRZ GT300 startet dieses Jahr erneut in der SUPER GT Serie, die in Japan als Top-Kategorie im Motorsport gilt. Der 2018er Renn-BRZ erhält dafür zahlreiche Veränderungen, etwa zur optimierten thermischen Effizienz des SUBARU BOXER-Motors, eine verbesserte Aerodynamik und Maßnahmen zur höheren thermischen Belastbarkeit der Bremsen. Ziel für 2018 ist es, mit dem Subaru BRZ GT300 in der SUPER GT Serie die langersehnte Meisterschaft zu gewinnen.

GAZOO Racing 86/BRZ One-Make-Race

Dritter Schwerpunkt des Subaru Motorsportjahres 2018 ist das GAZOO Racing 86/BRZ One-Make-Race. Zu jeder Runde dieser Serie wird STI ein Team aus Spezialisten entsenden, um den Teilnehmern, die sich mit einem Subaru BRZ an den Rennen beteiligen, tatkräftige technische Unterstützung anzubieten.

Wir drücken den Subaru Teams rund um den Globus die Daumen!

TÜV-Termine bei uns:

TagUhrzeit
Montag14 Uhr
Mittwoch8:30 - 9:30 Uhr
Donnerstag8:15 Uhr
Freitag9:00 - 11:00 Uhr

Anmelden geht ganz einfach!
Rufen Sie uns kurz an und vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin für die TÜV-Prüfung Ihres Fahrzeugs.